Angebote zu "Premium" (10 Treffer)

10 Paar Premium Bambus Socken (200 needles) 38-42
Top-Produkt
22,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Einführungspreis: 10 Paar für 22 EUR (Stückpreis 3,20) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar) Größe 38-42 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
20 Paar Premium Bambus Socken (200 needles)
Aktuell
48,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Größe : 43-46 Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Premium Bambus Socken 200 needles, 43-46
Empfehlung
5,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Größe 43-46, schwarz 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
5x Paar Premium Bambus -Viskose Socken gegen Sc...
Top-Produkt
23,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Einführungspreis: 5 Paar für 13 EUR (Stückpreis 2,60) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar) Größe 38-42 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
10 Paar Premium Bambus Socken (200 needles) 43-46
Beliebt
28,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Einführungspreis: 10 Paar für 22 EUR (Stückpreis 2,20) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar) Größe 43-46 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Premium Bambus Socken 200 needles 38-42
Empfehlung
5,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Größe 38-42 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
5 Paar Premium Bambus Socken (200 needles)
Angebot
14,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)(Paarpreis 2,80 EUR) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar)Größe 43-46 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
20 Paar Premium Bambus -Viskose Socken gegen Sc...
Highlight
44,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff) Größe 38-42Einführungspreis: 20 Paar für 44 EUR (Paarpreis 2,20 - UVP 7,99 EUR pro Paar) 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
nu3 Premium Collagen Beauty Elixir 28X22,5 ml F...
Empfehlung
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. nu3 Premium Collagen Beauty Elixir Innovative Formel mit Zwei-Phasen-Komplex Hochdosierte Ampullen mit 5 g bioaktivem Kollagen Ergänzt mit Silicium, OPC & Coenzym Q10 Neben einer äußerlichen Pflege benötigt deine Haut ein gesundes Inneres, um zu strahlen . Schenke ihr die notwendige Aufmerksamkeit und pflege sie täglich mit wertvollen Nährstoffen von innen heraus! Um dir diese Pflege so einfach wie möglich zu machen, hat nu3 – basierend auf den aktuellsten Studienergebnissesen – ein Collagen Beauty Elixir mit einzigartiger Rezeptur entwickelt. Die Kombination aus bioaktivem Peptan® Kollagen sowie einem Mikronährstoffkomplex aus 13 Vitaminen und Mineralstoffen unterstützt den Erhalt einer schönen Haut perfekt. Was macht die nu3 Premium Collagen Beauty Elixir so besonders? Die Kollagen-Ampullen von nu3 sind perfekt auf die Bedürfnisse deiner Haut abgestimmt. Sie wurden von Ernährungswissenschaftlern entwickelt und sind einzigartig auf dem Beauty-Markt ! Jede Ampulle enthält fünf Gramm leicht absorbierbares Kollagen aus mariner Quelle, welches besonders wirksam und effektiv ist. Im Vergleich zu anderen Herstellern verwendet nu3 die doppelte Menge an Kollagen pro Ampulle. Doch nicht nur das! Die Trinkampullen versorgen dich ebenfalls mit sorgfältig ausgewählten Schönheitshelfern wie OPC, Acerolapulver und Silicium, dazu Vitamin C sowie Vitamin E, Biotin, Selen, Zink & Co. Dank des innovativen Bi-Phasen-Komplexes werden die empfindlichen Nährstoffe erst kurz vor der Einnahme miteinander gemischt. So bleiben sie bis zur Anwendung geschützt und können ihre Wirkung bestmöglich entfalten! Ein weiterer Vorteil ist, dass nu3 komplett auf Zuckerzusatz und künstliche Aromen verzichtet. Stattdessen verwendet werden pflanzliche Extrakte, die für einen fruchtigen Geschmack nach Himbeere und Kirsche sorgen. So bekommst du bereits beim Trinken ein strahlendes Lächeln! Wie sollte ich die nu3 Premium Collagen Beauty Elixir Trinkampullen am besten zu mir nehmen? Entwickle dein tägliches Beauty-Ritual und trinke eine Kollagen-Trinkampulle – am besten direkt zum Frühstück , denn morgens ist der Stoffwechsel besonders aktiv und die Nährstoffe werden optimal verteilt. Der Collagen-Drink ist sowohl für Frauen als auch für Männer ab 25 Jahren zu empfehlen und für eine Langzeitanwendung konzipiert. Für eine optimale Wirkung empfehlen wir dir daher, den Collagen-Drink mindestens zwei bis drei Monate einzunehmen. So kannst du die Produktion von Kollagen anregen und Feuchtigkeit, Elastizität sowie Faltentiefe deiner Haut positiv beeinflussen. Entdecke das Geheimnis schöner Haut mit dem Beauty Collagen-Drink von nu3! Pflichtangaben Zutaten: Wasser, Kollagenhydrolysat* (19%), Süßungsmittel (Xylit), natürliches Aroma, Sauerkirschsaftkonzentrat, Himbeersaftkonzentrat, Säuerungsmittel (Citronensäure), Coenzym Q10, Bambus-Extrakt, L-Ascorbinsäure, L-Histidin, Acerolapulver, Traubenkern-Extrakt, Zinkgluconat, Konservierungsstoff (Kaliumsorbat), Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherol, Retinylpalmitat, Kupfergluconat, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Farbstoff (Anthocyane), Reisextrakt, Riboflavin, Natriumselenat, D-Biotin *Ursprung: Fisch Nährwertangaben: Nährstoffangabe Pro Ampulle (22,5 ml) Energie - Fett - davon: Gesättigte Fettsäuren - Kohlenhydrate - Ballaststoffe - Eiweiß - Salz - VITAMIN Vitamin A 400 μg Vitamin C 80 mg Vitamin E 6 mg Biotin 25 μg Niacin 8 mg Riboflavin 0,7 mg MINERALSTOFF Kupfer 0,5 mg Selen 27,5 μg Zink 5 mg AMINOSÄURE L-Histidin 100 mg ANDERE Kollagenhydrolysat 5 g Coenzym Q10 50 mg Traubenkern-Extrakt 53 mg davon: OPC 50 mg Bambus-Extrakt 143 mg davon: Silicium 50 mg Verzehrempfehlung: 1 Trinkampulle täglich zu einer Mahlzeit. Verschlusskappe im Uhrzeigersinn drehen (Öffnungshilfe liegt bei), um die Nährstoffkammer zu öffnen. Ampulle gut schütteln, aufdrehen und genießen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 28 Ampullen = 630 ml Herstellerdaten: nu3 Brückenstr. 5 10179 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
WENKO Premium Hakenleiste, Mit Edelstahl-Haken ...
Bestseller
48,70 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Mit Edelstahlhaken für Ordnung in der Küche. Hochwertige Qualität aus gebürstetem Flachstahl mit Bambusapplikationen. Inkl. Schrauben und Dübel. Alternativ auch Befestigung ohne bohren möglich mit Express-Loc, Vacuum-Loc, Turbo-Loc oder Static-Loc. Produkteigenschaften: Stilvolle Küchen-Reling mit 8 Edelstahl-Haken für Schneebesen, Suppenkelle, Pfannenwender, Schere, etc. Hochwertige Qualität aus gebürstetem Flachstahl und Bambus Inklusive Schrauben und Dübel zur Wandmontage 60 cm Breite Befestigen ohne bohren mit separaten WENKO Vacuum-Loc, Turbo-Loc, Static-Loc & Express-Loc Adaptern Auf dieses Produkt haben Sie 5 Jahre Garantie ab Kaufdatum. Die Garantie umfasst alle Material- und Herstellungsfehler, welche die Funktion beeinträchtigen. Ausgenommen sind Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder natürlichen Verschleiß entstehen. Diese Garantie schränkt Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte nicht ein. Mit Edelstahlhaken für

Anbieter: hygi
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot